Schlagwort-Archive: racist language

Political Correctness und der Deutsche Hochschulverband

Dies ist ein Gastbeitrag von Lars Eckstein, Professor für Anglophone Literaturen und Kulturen außerhalb der USA und GB an der Universtität Potsdam. In dem Text wird zu Erklärungszwecken diskriminierende Sprache reproduziert. Wir distanzieren uns von der Verwendung dieser Wörter, möchten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsch, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Koloniales Vermächtnis – Zwarte Piet in Potsdam

Am Mittwoch den 09.12.2015 fand im T-Werk in Potsdam eine Podiumsdiskussion statt, bei der der Zusammenhang von Rassismus und der deutschen und niederländischen Blackfacing Tradition thematisiert wurde. Konkreter Anlass dieser Veranstaltung war die in Potsdam höchst emotional verlaufende Debatte um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Gespräch mit Andreas Menzel und Uwe Prüfer zur Umbennungsdebatte

Andreas Menzel ist ein Ingenieur aus Potsdam, der seit langen in die Lokalpolitik involviert ist. Unter anderem war ein wichtiges Mitglied der Initiative, die sich für einen freien Uferweg am Groß Glienicker See und Griebnitzsee einsetzt, der von einigen Leuten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsch | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Warum Worte wichtig sind

Sprache ist niemals unschuldig: Wörter sind keine objektiven Beschreibungen der Realität, tatsächlich schaffen sie Identitäten und Realitäten. Folglich kann Sprache diskriminieren, verletzen und ausschließen. (Verbale) Soziale Interaktion und Benennung reflektieren soziale Hierarchien und Machtkonstellationen, bestimmte Weltanschauungen und Ideologien. Peteet erklärt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsch | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Why Words Matter

Considering the debates around renaming streets in Berlin or the Black statues in Potsdam’s Park Sanssouci, it is relevant to ask why renaming is necessary. Why should particular terms not be used anymore? In how far does it make a … Weiterlesen

Veröffentlicht unter English | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Pro Renaming – a Conversation with Andreas Menzel and Uwe Prüfer

Andreas Menzel is an engineer who has been involved into local politics for many years. Among other things, he was an important supporter of an initiative which fought for a public way around the Groß Glienicker See and the Griebnitzsee … Weiterlesen

Veröffentlicht unter English | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kommentar zu Artikeln der MAZ

Die Debatte um die Umbenennung des M-Rondells im Schlosspark Sanssouci wurde auch von den Medien aufgegriffen und so erschienen zwischen Anfang März und Anfang April vier Artikel zu dem Thema in der Märkischen Allgemeinen Zeitung (MAZ). Der erste Artikel der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsch | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen